Birgit Deutschmann


 

 

Jahrgang 1967

 

empathisch

humorvoll

offen

mutig

veränderungslustig

direkt

ehrlich

intuitiv

lösungsorientiert

Meine Geschichte

Ich habe mich schon sehr früh für Menschen, Heilung und gute Beziehungen interessiert. Zunächst auf rein schulmedizinischer Ebene als Arzthelferin, später als Heilpraktikerin im Bereich der Kinesiologie und systemischen Therapie, Beratung und Coaching sowie Aufstellungsarbeit in Gruppen. Zudem habe ich ca. 20 Jahre in der Versicherungswirtschaft und im Handwerk gearbeitet. Da sich immer mehr Menschen im beruflichen Kontext an mich wandten, habe ich mich zum Systemischen Business-Coach ausbilden lassen, um hier noch besser unterstützen zu können. Über diesen bunten Interessens- und Entwicklungsweg habe ich so positive Persönlichkeits- und Heil-Erfahrungen gemacht, dass ich hauptberuflich in die Selbstständigkeit gewechselt bin, um dieses Lebensgefühl und die Lösungsmöglichkeiten weiterzugeben.

 

So richtig infiziert bin ich bereits seit über zehn Jahren vom Provokativen Ansatz, der jede Sitzung lebendig macht, weil sie Emotionen hervorlockt, die dazu beitragen, schneller und nachhaltiger vorwärts zu kommen. 

Mein Leben ist dadurch so viel leichter, einfacher und humorvoller geworden, weshalb ich diese Begeisterung liebend gerne weiter gebe.  

Zuletzt bin ich von Lüneburg nach Graz gezogen und arbeite nun an beiden Standorten und gerne auch darüber hinaus.

 

 


Meine Philosophie

Viele Menschen leiden unter zunehmender Unzufriedenheit, Druck, bis hin zu Stress, Zeitmangel, innerer Zerrissenheit, Erschöpfung usw. und halten diese schon für so normal, dass sie sie viel zu lange aushalten. Sie gewöhnen sich so sehr daran, dass sie diese sogar anfangen zu verteidigen, wenn ein gut meinender Mensch aus der Familie oder dem Freundeskreis darauf hinweist, weil ihm der Leidensdruck von außen viel sichtbarer erscheint, als der Person, die sich mittendrin befindet. Auf Dauer führen diese Befindlichkeitsstörungen meist zu körperlichen oder auch psychischen Erkrankungen und werden dann eventuell duch übermäßigen Alkoholkonsum, reichhaltigem Essen oder auch ausgiebigen Shopping-Touren kompensiert.

 

Die meisten Menschen schaffen eine Veränderung ihres Blickwinkels oder Verhaltens in Bezug auf die Umstände nicht wirklich allein. Sie warten auch viel zu lange und kommen meist erst bei schlimmeren Krankheiten wie Hörsturz, Migräne, chronichen Schmerzen, überlebtem Herz- oder Hirninfarkt oder schwerwiegenderen psychischen Erkrankungen darauf, sich medizinische Hilfe zu holen. Dabei wird häufig leider nicht bedacht, dass das nach meinem Dafürhalten die Folgen der o.g. Ursachen sind und allesamt zum sogenannten "Freudemangelsyndrom" (das gibt es wirklich) führen. Dieses wird u.a. auch durch ein Zuviel an Ärger, Sorgen, Ängste und Überforderungen gefüttert, welche in der Folge sehr viel Kraft und Energie rauben und damit das Immunsystem schwächen und die Adern verstopfen können.

 

Wir wissen heute, dass es nicht die Umtstände selbst sind, die uns stressen und krank machen, sondern wie wir damit umgehen. Um die nötige heitere Gelassenheit zu bekommen, ist erfahrungsgemäß eine professionelle Unterstützung außerhalb des Familien-, Freundes- und Arbeitssystems eine große Hilfe. Ich arbeite bereits seit zehn Jahren in eigener Praxis mit Menschen an diesen Themen und erhalte regelmäßig die Rückmeldung wie schnell eine Besserung eingetreten ist. Das freut mich sehr und es treibt mich an, jeden Tag dafür anzutreten und auf diesem Weg weiter zu machen.


Qualifikation | Ausbildung

  • Unternehmensberatung einschließlich der Unternehmensorganisation im Bereich:
    Führungskräfte-Coaching und Entwicklung sowie Karriereplanung,
    Beziehungs- und Konfliktmanagement sowie betriebliche Kommunikation
  • Lebens- und Sozialberaterin  in Graz/Österreich
  • Systemischer Business Coach (zertifiziert BusCo Institut Lüneburg)
  • Heilpraktikerin seit 2007 selbstständig
  • Führungskräfte-Trainings zu Körpersprache, Persönlichkeitstraining, Rhetorik und Kommunikation, Veränderungen managen, vom Angestellten zum Vorgesetzten (Bildungs- und Projektnetzwerk Lüneburg)
  • Systemische Beratung, Therapie & Coaching, Familien- und Organisations-aufstellungen) bei Anja Parchmann in Hamburg
  • Provokative Therapie / Beratung / Coaching bei Frank Farrelly und Noni Höfner DIP München
  • Improvisationstheater bei Charlotte Cordes D.I.P. München
  • Provokative Paarberatung am DIP München bei Charlotte und Olaf Cordes
  • Paarberatung (1-jährige Zusatzausbildung) bei Anja Parchmann in Hamburg
  • NLP-Practitioner (INLPTA-Zertifiziert)
  • Health Kinesiologie & Brain Gym
  • Dorn-Methode und Breuß Massage
  • Medi Taping
  • Reiki-Meisterin
  • Vorstandsassistenz im Bereich Vertrieb der privaten Krankenversicherung
  • Versicherungsangestellte im Bereich Schaden und Recht der privaten Krankenversicherung
  • Langjährige Erfahrung als Unternehmerehefrau im Handwerk
  • Vorbereitende Buchhaltung im Elektrohandwerk
  • Arzthelferin mit mehrjähriger Berufserfahrung in verschiedenen Facharztpraxen