Termine, Kosten und Absagen


Termine vergebe ich nach telefonischer Vereinbarung.

 

Die Preise gebe ich im telefonischen Erstkontakt oder per E-Mail bekannt.


Das Honorar wird bei persönlichem Kontakt in meiner Praxis nach jedem Termin in bar verrechnet.

Bei online-Terminen oder Unternehmensaufträgen kann anhand der Honorarrechnung überwiesen werden.

 

Bei Absagen unter 24 Stunden vor dem Termin wird der volle Betrag in Rechnung gestellt. 

 

Hinweis / Klientenbelehrung: Eine Rechnung nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) kann bei Bedarf ausgestellt werden.Gleichzeitig weise ich darauf hin, dass mein Behandlungshonorar in jedem Fall vollständig zu begleichen ist, unabhängig davon, ob Ihre Krankenversicherung diese ganz, nur teilweise oder gar nicht erstattet. Mit einer Erstattung duch die private Krankenversicherung kann nicht in jedem Fall gerechnet werden. Als gesetztlich Versicherter weise ich darauf hin, dass alle Leistungen Selbstzahlerleistungen sind.